PHOTO-2020-03-02-10-09-06.jpg
Yoga und Meditation sind das Licht DE (2).png
[Originalgröße] Dunkel Pinselstriche Kirche Dreiseitige Broschüre (30 x 21 cm) (29.7 x 21

Yoga

PHOTO-2020-03-02-10-09-05.jpg

Harmonie zwischen Körper und Verstand

Yoga bedeutet die Vereinigung von Seele und Höchstem, Einzigartigkeit und Existenz sowie Körper und Seele. Yoga hilft dir dabei, die Verbindung zwischen Körper, Verstand und Seele aufzubauen.

Yoga ist ein wertvolles Geschenk Indiens an diese Welt. Es hilft, einen tiefen Bund zwischen Mensch und Natur zu schaffen.

Yoga sollte nicht als Workout oder körperliches Training gesehen werden, sondern vielmehr als wichtiges Werkzeug, um das Einssein mit der gesamten Existenz zu erkennen.

Mit unserer hektischen Lebensweise verfangen wir uns in falschen Gewohnheiten. 

Yoga hilft uns dabei, unsere physische und mentale Kraft zurückzuerlangen. 

PHOTO-2022-10-16-08-53-37.jpg
Pinselstrich rot (1)_edited.png
Hintergrund gelb.png

Was Yoga bewirkt:

  • Yoga als Mittel gegen Stress, Ängste und psychosomatische Krankheiten

  • Yoga als natürliche körperliche Medizin

  • Yoga bedeutet, die Kraft eines Menschen von innen heraus zu erwecken

  • Hauptziel des Yoga ist spirituelle Weiterentwicklung und Moksha

  • Yoga zu praktizieren bedeutet, innere und äußere Ausgeglichenheit und wahres Wachstum zu finden

  • Yoga hilft dir, Seligkeit und letztendlich Erlösung zu erlangen

[Originalgröße] Dunkel Pinselstriche Kirche Dreiseitige Broschüre (30 x 21 cm) (29.7 x 21

Yoga hat große Auswirkungen auf Verstand, Emotionen und Körper. Es erhöht den Energielevel. Es kann in vier grundlegende Richtungen eingeteilt werden:

  1. Karma Yoga: Karma Yoga bedeutet, mit Gedanken, Worten und Körper einzutauchen. Der beste Weg es zu üben ist Nishkam Karma Yoga (Handeln ohne Erwartungen oder Ergebnis). 

  2. Jnana Yoga: Das Wissen von Wahrheit oder Selbsterkenntnis mit Hilfe einer Frage: Wer bin ich? Bei diesem Yoga liegt der Fokus eher darauf, das Ego/das Ich abzulegen. 

  3. Bhakti Yoga: Dieses ist Yoga voller Liebe und Hingabe. Der richtige Weg, Bhakti Yoga zu praktizieren, ist: Dein Wille geschehe. Bei dieser Art von Yoga bedient sich der Anhänger Seva (Dienst), Singen, Beten, Liebe und Glauben.

  4. Kriya Yoga: Die Energie zu kanalisieren oder das Kundalini zu erwecken und mehr chakrenbezogen zu üben. 

20211104_174339.jpg
Pinselstrich weiß_edited_edited_edited_e
Kopie von Grafiken Website (9).png
yoga_deutsch (2).png
[Originalgröße] Dunkel Pinselstriche Kirche Dreiseitige Broschüre (30 x 21 cm) (29.7 x 21

Nimm dir Zeit für dich

Loveya - Liebe dich selbst

[Originalgröße] Dunkel Pinselstriche Kirche Dreiseitige Broschüre (30 x 21 cm) (29.7 x 21

Sanfte Dehnübungen und Meditation für mehr Körperbewusstsein.

 

Wir widmen uns ganz achtsam gemeinsam der Weite in unserem Körper und dehnen uns von Kopf bis Fuß, ganz vorsichtig und jede in ihrem eigenen Tempo. Bei uns geht es nicht um Leistung oder akrobatische Übungen. Das, was zählt, ist die Verbindung mit uns selbst.

Spür hinein, was dir gut tut und wobei du dich wohl fühlst. Loveya ist kein Workout sondern hilft dir, dich selbst und das Eins-Sein mit der ganzen Existenz zu erkennen.

Nicht höher-schneller-weiter, sondern einfach tiefer zurück zu dir selbst.

Sei das, was du wirklich bist...

 

Jeden Sonntag im Ashram!

Bitte melde dich bei uns an, die erste Schnupperstunde ist kostenfrei.